Schwangerschaftsshooting Kamila

15.Juli 2017

In dem Sommer war ich mit meiner hochschwangeren Freundin für ein Mädels-Wochenende in Renesse. Kamila gehörte schon
immer zu den Menschen, die gerne vor meiner Kamera standen und die in meinen Anfängen der Fotografie immer zum Üben
als Models her halten mussten. Daher war klar – die Kamera muss natürlich mit in den Urlaub. Ich besorgte noch ein
wunderschönes weißes Spitzenkleid und los ging es ans Meer.

 

 

Schwangerschaftsshooting Lisa & Patze mit Carlo

28. Oktober 2017

Als ich Lisa und Patze bei diesem Shooting kennenlernte, war ich sofort hin und weg von den beiden und ihrer kleinen Familie.
Lisa hat ein unglaubliches Gefühl fürs Styling, die Klamotten, die sie ihren Jungs angezogen hatte, ergaben einfach
ein so harmonisches Bild, das es mich richtig geflasht hat. Carlo zeigt sich als typisch wilder kleiner Junge und sorgte
so für super authentische Bilder – mit dieser Familie ist wirklich nichts gestellt – viel echter geht es nicht.

Schwangerschaftsshooting Julia & Daniel

19. Januar 2019

Ich liebe den Winter und wenn ich die Möglichkeit bekomme zu dieser Jahreszeit draussen zu shooten geht mir einfach
das Herz auf. Julia & Daniel erwarteten Anfang 2019 ihr erstes Baby und so trafen wir uns Samstags morgens in der
Heide, es war knackig kalt und der morgentliche Frost lag noch auf den Wiesen. Eine Traum-Kulisse! Dank der Temperaturen
wurde natürlich beim Shooting viel gekuschelt und so entstanden diese wunderbar verliebte Bilderserie der beiden.

 

Schwangerschaftshooting Tamy

15.Oktober 2018

Die liebe Tamy habe ich ein gutes Jahr vorher über Facebook kennengelernt, und wir haben uns auf Anhieb super verstanden.
Als ich mitbekam, dass sie schwanger ist, war eigentlich recht schnell klar – hier MUSS ich die Schwangerschaftsfotos machen!
An einem Montag Nachmittag sind wir dann bei herrlichstem Herbstwetter in den Diersfordter Wald mit verschiedensten Kleidern
im Gepäck und was soll ich euch sagen – ich liebe unsere Ergebnisse!

 

Schwangerschaftsshooting Sophia & Tobias

15.Februar 2020

Im August 2016 durfte ich Sophia & Tobi bereits auf ihrer Hochzeit fotografisch begleiten, und so freute ich mich natürlich riesig,
als sich Tobis Ende 2019 bei mir meldete, um seine Sophia mit einem Babybauchshooting zu überraschen. Trotz “Winter”
hatten wir super milde Temperaturen und traumhaftes Wetter – wer sagt denn, das sowas nur im Sommer geht?

Sandra & Benjamin

07. September 2019

Anfang September diesen Jahres durfte ich die standesamtlich Hochzeit von Sandra & Ben begleiten. Die beiden gaben sich im
Schloß Ringenberg in Hamminkeln das Ja-Wort und feierten mit ihren Gästen danach ausgelassen auf einem privaten Hof
in Wesel-Bislich. Die beiden hatten die gesamte Woche vor diesem großen Tag damit zugebracht, die alte Scheune zu schmücken
und zu dekorieren und ich sage euch – ich war soooo begeistert!! Nicht nur das wahnsinnig viele Lichterketten und Lampions
eine wunderbaren Stimmung verbreiteten, die beiden hatten sogar kurzfristig noch Kronleuchter organisiert und aufgehängt.

Das Wetter war an dem Tag ein wenig durchwachsen – es gab zwischendurch mal einen kleinen Schauer, den Großteil des Tages
konnten wir aber bei angenehmen Temperaturen draußen verbringen. Als die Party dann los ging, brannte die Stimmung –
die Tanzfläche war rappelvoll, und ich habe mir sagen lassen, dass es auch die ganze Nacht so weiter ging.

 

 

Dienstleister:

Standesamt: Schloß Ringenberg, Hamminkeln

Location Feier: Privat

Brautkleid: Brautblüte, Krefeld

Makeup/Haare: Katja Gronau, Hamminkeln

Floristik: Svenja Evers von Floristik Heide Dath

Ringe: Goldschmiede Bodumil, Wesel

DJ: DJ Scox ( Alexander Schomann)

 

Katharina & Christopher

14. Juni 2019

Katharina und Christopher hatten sich entschieden, sich im Juni das Ja-Wort zu geben und zwar am wundervollen Schloß Diersfordt
in Wesel. Geplant war eine freie Trauung, direkt am See mit Blick auf’s Wasser. Gefeiert werden sollte danach mit Freunden und Familie
im Cottage des Schloß Diersfordt. Katharina bewies eine unglaubliche Detailliebe bei der Planung und Ausführung der Deko und Christopher
war den gesamten Tag über so euphorisch und emotional, dass einen die Liebe der beiden einfach nur mitreißen konnte.

Ich durfte bereits zum Getting Ready der beiden dabei sein, und hier lag schon so viel Aufregung und Spannung in der Luft.
Christopher hatte sich vorab gewünscht, dass er seine Katharina schon vor der Trauung kurz treffen wollte, allerdings ohne
dass die beiden sich sehen. Den First Look wollte er sich für die Zeremonie aufheben. Also trafen sich die beiden kurz vor
der Trauung unten im Schloßsaal, optisch getrennt von einander und doch so, dass sie sich kurz an die Hand nehmen und die
Gegenwart des anderen spüren konnten. Es war so ein wundervoller Moment.

Die Trauung wurde von Katharina’s Schwester gehalten, die das Ganze nicht nur hochprofessionell, sondern auch wahnsinnig
emotional und persönlich gestaltet hat. Allerdings gab’s für die drei zu Beginn der Trauung erstmal einen Schnaps.
Spätestens als die Sängerin einsetzte flossen wirklich einige Tränen – auch bei mir! Werft einen Blick in den Tag der beiden
und lasst euch mitreißen von wunderbar viel Liebe, Glück und einer der für mich schönsten Hochzeiten, die ich in diesem Jahr begleiten durfte.

 

Dienstleister:

Location: Schloß Diersfordt

Brautkleid: Brautmoden Overfeld

Makeup: Bunte Haut

Haare: Pia Uhlig, Wesel

Floristik: Blumen Berning

 

Julia & Christian

03. August 2019

Julia & Christian schrieben mich im März 2018 auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen an, und die beiden waren mir bei
unserem ersten Treffen sofort mega sympathisch. Daher freute ich mich natürlich sehr, als von den beiden die Zusage kam.

Im August diesen Jahres war es dann endlich so weit und ich durfte diesen besonderen Tag vom Getting Ready bis zum Hochzeitstanz
festhalten. Die beiden haben mit ihrem Stil total meinen Geschmack getroffen, Julia’s Kleid war ein Traum und auch Christian’s
heller Anzug hat mich mega begeistert. Die liebe Marie Yvette Ulhas hat schon beim Styling sowohl bei Julia als auch bei ihrer
Trauzeugin und ihrer Brautjungfer grandiose Arbeit geleistet und die wundervolle Floristik von Runo Blumen rundete das Gesamtbild ab.

Die freie Trauung der beiden fand am Landhaus Grum in Hattingen statt. Die liebe Karina von Ruhrgetraut hielt eine super schöne
und wunderbar persönliche Traurede in dem kleinen Garten des Landhauses. Nach dem Sektempfang ging es für ein kurzes Paarshooting
runter zur Ruhr. Nach dem Essen huschte ich mit dem Brautpaar dann auch noch mal für 5 Minuten raus um eine Handvoll
Sonnenuntergangsbilder zu schießen – ich empfehle das wirklich jedem Brautpaar – ihr bekommt mit ganz wenig Aufwand
zusätzlich zu den Bildern aus eurem Paarshooting noch ganz zauberhafte Gegenlichtbilder.

Kurz danach startete auch schon die Party, natürlich eröffnet mit dem Hochzeitstanz von Julia & Christian.

 

Dienstleister:

Location: Landhaus Grum, Hattingen

Brautkleid: Anna Kara via Brautblüte,Düsseldorf

Brautschmuck: La Chia Accessoires

Hair & Makeup: Marie Yvette Ulhas

Floristik: Runo Blumen

Traurednerin: Karina Nickel, Ruhrgetraut

 

Jule & Raphael

August 2019

Mit Jule habe ich schon oft zusammen gearbeitet, ein Paarshooting hatten wir allerdings noch nie gemacht. So wurde es
im August dann mal Zeit dafür. Ich war einige Tage vorher herumgefahren und hatte nach einer coolen Location
gesucht – ich hatte auf ein Sonnenblumenfeld gehofft und glücklicherweise wirklich eins gefunden. Und obwohl
das Wetter nicht das beste war – ich glaube es waren 18 Grad und kurz vor unserem Treffen noch strömender Regen –
haben wir wundervolle Bilder zaubern können.