Jenny & Dustin

07. August 2021

An diesem wunderschönen Sommertag (der tatsächlich wettertechnisch ganz anders angekündigt war) durfte ich
Jenny & Dustin bei ihrer freien Trauung im Stellwerkhof in Duisburg begleiten. Wir trafen uns bereits gegen Mittag
zum First Look am Töppersee, wo wir auch das Paarshooting stattfinden ließen.

Am Nachmittag fand die freie Trauung im Stellwerkhof statt – da der Wetterbericht Regen angesagt hatte, wurde
die Trauung nach drinnen verlegt, was aber der Stimmung keinen Abbruch tat. Die beiden Trauzeugen hielten eine
wunderbar emotionale und persönliche Trauurede für Jenny und Dustin, es wurde viel gelacht und es flossen auch
einige Tränchen – selbst bei mir!

Nach dem Essen wurde die absolut traumhafte Torte von “Zuckersüß und lecker Brot” angeschnitten und die Party konnte starten!

 

Kathrin

29. Dezember 2021

Zwischen den Feiertagen ist es bei mir immer sehr ruhig. In diesen Tagen traf ich mich
ganz spontan mit Kathrin. Wir hatten bereits einige Tage vorher darübergesprochen, dass sie gerne
mal wieder etwas nur für sich tun würde, wir ja alle nicht jünger werden und da sie sich aktuell
sehr wohl in ihrer Haut fühlt, wollte sie gerne ein paar sinnliche Fotos machen.

Ich freue mich immer sehr über jede Frau, die sich selbst mag und sich mit solchen Fotos was Gutes tun möchte.
So verbrachten wir also gemütliche 1,5 Stunden bei Kaffee und Sektchen bei mir im Studio und es entstanden
einfach wunderbar viele tolle Bilder wie ihr hier sehen könnt:

Lisa & Fred

13. August 2021

Lisa & Fred wollten eigentlich im Juli diesen Jahres ihre Hochzeit feiern – mit Freunden und Familien bei einer
freien Trauung, so richtig mit allem drum und dran. Leider spielte Corona bei diesen Plänen nicht wirklich mit und so
entschieden sich die beiden das ganze erstmal auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Ich war ursprünglich als Fotografin
für diesen besonderen Tag gebucht und als Lisa mich anrief um mir zu sagen dass die Hochzeit leider ins Wasser fällt,
warf sie direkt ein, dass sie stattdessen aber gerne ein Paarshooting machen wollen würden.

So wurde aus einer großen Hochzeitsbegleitung ein kleines Paarshooting in den Abendstunden – und was soll ich sagen –
es war mindestens genauso schön! Ich habe selten ein so verliebtes Paar gesehen, die beiden strahlten regelrecht vor Glück
und so hatten wir einen unvergesslichen Abend in den Lippenwiesen.

 

Alex

15. März 2020

 

An diesem Sonntag traf ich mich spontan mit Alex in meinem Studio für ein kleines Portrait- und Boudoirshooting.
Es war das erste Shooting dieser Art, dass bei mir im Studio stattfand, und so probierten wir einfach ein bisschen was aus.
Wir hatten super viel Spaß, haben rumgealbert und viel gelacht. Alex gehört zu den wenigen Menschen, die einfach keine Scheu
haben und unheimlich wandelbar sind. Erst bei der Nachbearbeitung entschied ich, dass die gesamte Serie in schwarz-weiß
gehalten werden sollte – irgendwie gefiel mir das am Besten.

 

Tamy

22.Januar 2018

An diesem Nachmittag traf ich mich mit der lieben Tamy – eigentlich für ein ganz normales Portraitshooting. Tamy hatte
ein paar tolle Klamotten dabei, die dem ganzen einen Touch von Sexyness gaben. Insbesondere die Netzstrumpfhose hatte es mir
angetan und so wurde aus dem eigentlich normalen Portraitshooting und gelungener Mix aus Portrait und Boudoir. Man sieht –
es muss nicht immer fix in eine Richtung gehen, oft lohnt es sich verschiedene Bereich der Fotografie ein wenig zu mischen
und Grenzen verschimmen zu lassen.

 

Laura & Dominik

09.Februar 2021

Laura ist eigentlich meine Friseurin. Wir kennen uns also schon ein Weilchen, allerdings bisher nur flüchtig.
Da sie aber mittlerweile selbst als Stylistin in der Hochzeitsbranche unterwegs ist, haben wir doch immer mehr Berührungspunkte.
So durfte ich bereits Ende letzten Jahres Portraits von ihr für ihren neuen Flyer schießen. Wenn ihr also noch auf der Suche nach
einer Stylistin für eure Hochzeit seid, schaut doch mal bei ihr rein: HIER KLICKEN

Als wir nun letzte Woche so ein tolles Winter-Wonderland-Traumwetter hatten – was ja hier am Niederrhein gefühlt nur alle
10 Jahre vorkommt – meldete sich Laura bei mir mit der Anfrage für ein Paarshooting mit ihrem Liebsten im Schnee.
Ich liebe Schnee und so zogen wir direkt am nächsten Tag – an einem Dienstag Mittag – bei Minus 4 Grad los zu einer meiner
Lieblingslocations in der Umgebung. Die beiden hatten mega Spaß, tollten wie kleine Kinder im Schnee, verliebt wie am ersten Tag
und so entstanden nicht nur wunderbare Bilder – es fror auch tatsächlich niemand von uns. 😀

 

Marie-Jasmin & Jens

21. August 2020

Marie & Jens gehören zu den wenigen Brautpaaren 2020 die Corona tapfer getrotzt haben und ihre Hochzeit –
wenn auch etwas abgespeckt – trotzdem gebührend gefeiert haben.

Die beiden hatten ihre standesamtliche Trauung schon vorher als freie Tauung auf dem Tuppenhof in Kaarst
geplant, und so war es auch in Zeiten von Corona gar kein Problem das Ganze an der frischen Luft durchzuziehen.
Lediglich die Gästeanzahl wurde ein wenig reduziert. Ich durfte bereits beim Gettingy Ready einen Blick auf die
beiden erhaschen un schon ein wenig von der in der Luft liegenden Vorfreude aufsaugen. Nach der Trauung gab es am
Tuppenhof einen kleinen Sektempfang mit der Familie und den Freunden und im Anschluss konnten wir vor Ort sowohl
die Gruppenfotos als auch das Paarshooting stattfinden lassen.

Eine wirklich tolle Location die alles bietet was das Sommer-Hochzeits-Herz begehrt.

 

 

Dienstleister:

Location: Tuppenhof, Kaarst

Brautkleid: Info folgt

Hair & Makeup: Sonja Schwarz

Floristik: Info folgt